Donnerstag, 09. Februar 2012

Filmtipp: Hugo Cabret

Die Geschichte von "Hugo Cabret" spielt im Jahr 1931 unter den Dächern von Paris. Der 12-jährige Waisenjunge Hugo lebt alleine in den Gemäuern eines gigantischen Pariser Bahnhofs.

stol