Freitag, 08. Mai 2015

Florianifeier in Mühlwald

Feuerwehr Mühlwald feierte den heiligen Schutzpatron und ehrt verdiente Mitglieder.

Floriani 2015
Badge Local
Floriani 2015

Fast vollzählig marschierten die Feuerwehrmänner in die Pfarrkirche von Mühlwald, wo der Ortspfarrer Anton Auer eine hl. Messe für die lebenden und Verstorbenen Kameraden zelebrierte.  Anschließend waren alle Kameraden, Pfarrer Anton Auer, Bürgermeister Paul Niederbrunner, Bürgermeisterstellvertreterin Waltraud Aschbacher, die Patinen, die Messnerin und Ehrenmitglieder der Feuerwehr  Mühlwald zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen.

Bei dieser Florianfeier wurden einige Feuerwehrkameraden geehrt.

Für 30 Jahre aktiven Dienst, überreichten den Kameraden Gebhard Steiner, Ignaz Oberhollenzer und Peter Innerbichler der Kommandant  eine Urkunde und eine Florianstaute.

Für 15 Jahre aktiven Dienst überreichte der Kommandant den Kameraden Roland Oberlechner eine Urkunde und das  Verdienstkreuz in Bronze, für 25 Jahre den Kameraden Josef Unterhofer eine Urkunde und das Verdienstkreuz  in Silber, da sie bei der Jahresversammlung  arbeitsbedingt  nicht teilnehmen konnten.

Für 15 Jahr Kassier dankte der Kommandant den Kameraden Hermann Oberbichler und als kleine Anerkennung überreichte er ihm eine Urkunde.

Einen kräftigen Applaus und großen Anerkennung  erhielten Peter Mair am Tinkhof, welchen bei der Bezirksversammlung in Mühlen das Verdienstkreuz in Bronze für 10 JahreKommandantenstellvertreter und Hartmann Oberlechner, welchen das Verdienstkreuz für 15 Jahre Kommandant und das Verdienstkreuz in Gold für 40 Jahre aktiven  Dienst überreicht wurden. Der Bürgermeister überreichte den Kommandanten im Namen der Feuerwehrkameraden eine Florianstaute für seinen unermüdlichen Einsatz im Feuerwehrwesen.

Feuerwehr Mühlwald , Mühlwald

stol