Mittwoch, 14. Juni 2017

Flüchtlinge: PD fordert Sanktionen gegen Österreich

Der Partito Democratico, die stärkste Einzelpartei Italiens um Ex-Premier Matteo Renzi, fordert Sanktionen gegen Österreich wegen mangelnder Teilnahme an der Umverteilung von Flüchtlingen. Nicht nur gegen Ungarn, Polen und Tschechien, sondern auch gegen Österreich und die Slowakei sollte die EU-Kommission vorgehen, argumentiert der PD.

stol