Mittwoch, 22. März 2017

Flüchtlinge: STF-Kritik wegen „SPRAR Projekt“

Das Bezirksleitungsmitglied und Gemeinderat der Süd-Tiroler Freiheit (STF) im Vinschgau, Benjamin Pixner, kritisiert in einer Presseaussendung die Vorgehensweise der Bezirksgemeinschaft und der Bürgermeister im Tal, bezüglich des neuen „SPRAR Projekts“. Mit diesem können sich die Gemeinden bereiterklären, weitere rund 80 Flüchtlinge aufzunehmen. „Man will alle Gemeinden nötigen und den Eindruck erwecken, dass dieses Projekt sowieso schon beschlossene Sache ist!“

Benjamin Pixner
Badge Local
Benjamin Pixner

stol