Sonntag, 13. November 2016

Frankreich erinnert an Opfer der Pariser Terroranschläge

Am Jahrestag der Pariser Terroranschläge haben die Gedenkfeiern für die Opfer begonnen.

Am Stade de France enthüllte Präsident François Hollande (2.v.r.) eine Gedenktafel. An diesem Ort sprengten sich am 13. November 2015 drei Selbstmordattentäter in die Luft.
Am Stade de France enthüllte Präsident François Hollande (2.v.r.) eine Gedenktafel. An diesem Ort sprengten sich am 13. November 2015 drei Selbstmordattentäter in die Luft. - Foto: © APA/AFP

stol