Montag, 26. März 2018

Frankreich: Festnahme nach Tweet über getöteten Polizisten

Ein linksgerichteter französischer Politiker ist wegen eines provokanten Tweets zum Tod eines in Frankreich als Helden gefeierten Polizisten festgenommen worden. Stephane Poussier, erfolgloser Kandidat der Linkspartei La France Insoumise (LFI, Das unbeugsame Frankreich) bei der Parlamentswahl 2016, wurde am Sonntag in Dives-sur-Mer in der Normandie in Gewahrsam genommen, so die Staatsanwaltschaft.

 Der Polizist Arnaud Beltrame, der sich gegen eine weibliche Geisel hatte austauschen lassen, erlag am Samstag seinen schweren Verletzungen.
Der Polizist Arnaud Beltrame, der sich gegen eine weibliche Geisel hatte austauschen lassen, erlag am Samstag seinen schweren Verletzungen.

stol