Sonntag, 13. Juli 2014

Frankreich startet Anti-Terror-Operation in Afrika

Eineinhalb Jahre nach dem Beginn des Einsatzes gegen islamistische Rebellen in Mali beginnt Frankreich mit dem Aufbau einer grenzüberschreitenden Antiterror-Truppe für Afrika. Die Operation „Serval“ in Mali werde in den kommenden Tagen durch die Operation „Barkhane“ (Sicheldüne) ersetzt, sagte Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian am Sonntag.

stol