Samstag, 24. September 2016

Frankreichs Ex-Präsident Chirac weiter im Krankenhaus

Frankreichs früherer Staatspräsident Jacques Chirac wird weiter wegen einer Lungenentzündung im Krankenhaus behandelt. Das sagte sein Schwiegersohn Frédéric Salat-Baroux am Samstag der französischen Nachrichtenagentur AFP.

Jacques Chirac (im Bild) wird in der Pariser Klinik Pitié-Salpêtrière behandelt. - Archivbild
Jacques Chirac (im Bild) wird in der Pariser Klinik Pitié-Salpêtrière behandelt. - Archivbild - Foto: © APA/EPA

stol