Dienstag, 22. März 2016

Freienfeld: Martin Rainer SVP-Bürgermeisterkandidat

Der Bürgermeisterkandidat der Südtiroler Volkspartei für die Gemeindewahlen in Freienfeld heißt Martin Rainer.

Martin Rainer
Badge Local
Martin Rainer

In den letzten Wochen wurde sehr intensiv nach den optimalen Kandidaten für die SVP gesucht; als Ergebnis wurde der 41-jährige Jurist und Arbeitsrechtsberater Martin Rainer nun vom SVP-Koordinierungsausschuss in gemeinsamer Sitzung aller fünf Ortsausschüsse einstimmig nominiert.

„Ich bedanke mich für diesen großen Vertrauensvorschuss“, sagte Martin Rainer, „für mich symbolisiert er eine Wende in der Gemeindepolitik hin zu Einigkeit und Zusammenhalt“.  

In den Wahlkampf gehe er mit viel Demut: „Wir wissen, dass schwierige Zeiten mit kontroversen Debatten hinter uns liegen“, sagt er, „aber es bringt nichts, wenn wir andauernd in die Vergangenheit blicken: Ich verspreche, dass ich mich gemeinsam mit meinem Team mit aller Kraft für eine gute Zukunft unserer Gemeinde einsetzen werde und hoffe, dass mir die Bevölkerung am 8. Mai ihr Vertrauen schenkt“.

stol