Montag, 25. August 2014

Frontex soll zahlen - Flüchtlinge auf alle Regionen verteilt

Nach einer Reihe von Flüchtlingsdramen im Mittelmeer am vergangenen Wochenende beginnt die italienische Regierung am Dienstag in Rom Gespräche mit EU-Experten, damit Brüssel über die Grenzschutzagentur Frontex die Führung der Rettungsaktionen übernimmt. Innenminister Alfano schickt auch mehr Flüchtlinge nach Trentino-Südtirol.









stol

Alle Meldungen zu: