Mittwoch, 25. Januar 2017

Für Wahl 2020: Trump lässt Slogan „Keep America Great“ schützen

Zwei Tage vor seiner Amtseinführung als US-Präsident hat Donald Trumps Wahlkampflager schon den Schutz seines nächsten Wahlkampf-Slogans beim US-Patentamt angemeldet: „Keep America Great!“ („Lasst Amerika großartig bleiben“).

Den Slogan will Donald Trump im nächsten Wahlkampf in vier Jahren verwenden.
Den Slogan will Donald Trump im nächsten Wahlkampf in vier Jahren verwenden. - Foto: © APA/AFP

Entsprechende Informationen verbreitete das US-Patentamt am Mittwoch auf seiner Webseite. Der Antrag wurde von der Firma Donald J. Trump for President Inc. gestellt, die auch die Rechte an Trumps aktuellem Motto „Make America Great Again“ hat.

Den Slogan möchte der neue US-Präsident bei seiner nächsten Wahlkampagne im Jahr 2020 verwenden, teilte er der „Washington Post“ in einem Interview mit. Bei der Registrierung des Ausspruchs meldeten die Trump-Anwälte gleich mit an, dass dieser auch für T-Shirts, Muskelshirts, Babyklamotten, einteilige Kleidungsstücke sowie Broschüren verwendet werden darf, die Informationen über Donald Trump als politischen Kandidaten enthalten. Zudem wurde der Slogan mit und ohne Ausrufezeichen gesichert. Den Schutz seines Slogans „Make America Great Again“ hatte Donald Trump bereits im Jahr 2012 schützen lassen.

dpa

stol