Montag, 23. Juni 2014

Für Wiedervereinigung: James Baker erhält Kissinger-Preis

Der frühere US-Außenminister James A. Baker wird mit dem diesjährigen Henry-Kissinger-Preis ausgezeichnet. Der 84-Jährige erhalte die Ehrung für seine Verdienste um die Deutsche Wiedervereinigung und das Ende des Kalten Krieges, teilte die American Academy in Berlin am Montag mit.

stol