Mittwoch, 11. April 2018

Funktionelles Training in der neuen „Meine Gesundheit“

Kinder laufen, hüpfen, stehen, gehen und bücken sich richtig – genau so, wie es dem Menschen angeboren ist. Mit der Zeit gehen diese natürlichen Bewegungsabläufe aber zunehmend verloren – und das hat Folgen für die Gesundheit. Funktionelles Training bringt die natürliche Bewegungsfähigkeit wieder zurück und macht den Körper fit für den Alltag und für sportliche Höchstleistungen.

Foto: ProActive
Badge Local
Foto: ProActive

In der neuen Ausgabe von „Meine Gesundheit“, die am Donnerstag den „Dolomiten“ beiliegt, erklärt Fabian Untersteiner Fellin vom funktionellen Trainingszentrum „ProActive“, warum „Functional Training“ kein Fitnesstrend, sondern vielmehr eine Trainingsphilosophie ist, wie das Training konzipiert ist und warum ein gründlicher Check-up im Vorfeld wichtig ist. 

Weitere Themen der neuen Ausgabe von „Meine Gesundheit“ sind die chronische Müdigkeit, die gerade jetzt im Frühling viele befällt, der neue Trend im Sport- und Beautybereich, nämlich die Kryotherapie und die richtige Hautkrebsvorsorge. Außerdem erfahren Sie, dass Zähne den ganzen Körper krank machen können und dass unter einer überaktiven Blase sehr viele leiden.

Die aktuelle Ausgabe von "Meine Gesundheit" ist Beilage der Donnerstags-Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol