Donnerstag, 19. Mai 2016

G7 setzen auf Verbleib Großbritanniens in der EU

Die sieben großen Industrieländer (G7) setzen nach Darstellung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) geschlossen auf einen Verbleib Großbritanniens in der EU.

Foto: © shutterstock

Alle hofften, dass das britische Volk beim EU-Referendum am 23. Juni eine Entscheidung im britischen Interesse treffe und seiner Verantwortung gerecht werde, sagte Schäuble am Donnerstag vor Beratungen der G7-Finanzminister und -Notenbankchefs im japanischen Sendai.

„Ich bin auch zuversichtlich.“ Aber die Entscheidung über einen EU-Austritt (Brexit) müsse dem britischen Wähler überlassen werden. Diese müsse dann auch respektiert werden.

dpa

stol