Donnerstag, 19. April 2018

Garten- und Pflanzenmarkt in Algund

Mit der Eröffnung des Algunder Garten- und Pflanzenmarktes am Mittwoch, 25. April, auf dem Kirchplatz in Algund wurde die blühende Jahreszeit definitiv eingeläutet. Noch bis zum Sonntag dauert der Markt an.

Foto: Christian Gufler
Foto: Christian Gufler

Interview mit Stefanie Siller, der frisch gekürten 1. Gartenkönigin von Algund.

Stefanie Siller, 2011 überzeugten Sie die Jury und wurden zur Miss Italia Wella Mercatino UNO gekrönt. Heute stehen wir hier am Algunder Kirchplatz, wo Sie im Rahmen der Eröffnung des heurigen Garten- und Pflanzenmarktes zur 1. Gartenkönigin Algunds gekrönt wurden. Sie sind Algunderin und jetzt auch Botschafterin ihres Heimatortes, dem Gartendorf Algund. Haben Sie sich das jemals gedacht bzw. waren Sie sehr überrascht, als Sie hierfür nominiert wurden?

Natürlich war ich sehr überrascht. Das hätte ich niemals gedacht! Es freut mich umso mehr, dass ich heute als erste Gartenkönigin von Algund hier sein darf.

Was bedeutet es für Sie ganz persönlich, Algunds 1. Gartenkönigin zu sein?

Es ist eine sehr große Ehre für mich und ich repräsentiere all jene, die Freude an der Schönheit und Vielfalt von Blumen und Pflanzen haben und besonders dankbar bin ich für all die fleißigen Hände, die tagtäglich unser schönes Gartendorf pflegen.

Haben Sie zuhause einen Garten?

 Ja, in unserem Familienbetrieb haben wir neben unseren Obstgärten natürlich auch Kräuter-, Gemüse- und Blumengärten.

Gibt es einen persönlichen Lieblingsduft?

Mein Lieblingsduft ist der Rosmarin, welcher auch vielseitig in der Küche verwendbar ist.

Ihre Lieblingsblume, Ihre Lieblingspflanze?

Besonders mag ich die Pfingstrose mit ihren wunderschönen, üppig gefüllten Blüten. Doch es gibt noch unzählige andere Blumen, die mir genauso gut gefallen, denn wie ein bekanntes Sprichwort sagt sind Blumen das Lächeln der Erde.

Interview: Beatrix Unterhofer

Informationen zum Garten- und Pflanzenmarkt in Algund unter www.algund.com

STOL war bei der Eröffnung on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

Aussteller Produkte

Baumschule Kaneppele - Tramin

 

Kräuter, Obstbäume, Salat- und Gemüse-pflanzen, Rosen
Werners Baumschule – Natz/Schabs Zierpflanzen, Gemüsepflanzen, Obst- und Beerengehölze, Beet- und Balkonblumen, Dekoartikel
Gärtnerei Rinner - Latsch Beet-, Balkon-, Gemüse- und Kräuterpflanzen
Tonwerkstatt Saltuari - Kaltenbrunn Verschiedene Keramiken, Keramikvasen
Marmorwerk Sinich - Meran Terracotta- und Marmorprodukte
Julias Keramik - Kaltern Verschiedene Keramiken
Geschenksidee Bruni - St. Pankraz Geschenksartikel, Handarbeiten
Hofbrennerei Reichneggerhof - Lana Destillate, Liköre und Trockenobst
La Torre Spezialitäten aus Apulien - Rubano Oliven, Öl, Käse, Nudeln, Brot, Eingewecktes, Wurstwaren, uvm.
Kofler Troger der Kofler Herta - Tisens Honig
Flungerhof - Völs am Schlern Apfelsaft, -essig und -balsamico, verschiedene Sirupe, Fruchtaufstriche, Trockenobst
Ultner Kräutergarten (Zum Oberen Hof) – St. Nikolaus/Ulten Kräutertee, Salben, Kräutersalz, Naturkosmetik

 

stol