Montag, 28. Dezember 2015

Gauck musste Weihnachtsansprache wegen Textfehler wiederholen

Wegen eines zunächst nicht bemerkten Fehlers im Text hat der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck seine Weihnachtsansprache ein zweites Mal aufzeichnen lassen müssen.

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck musste seine Weihnachtsansprache korrigieren und ein zweites Mal halten.
Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck musste seine Weihnachtsansprache korrigieren und ein zweites Mal halten. - Foto: © APA/AFP

stol