Mittwoch, 18. Februar 2015

Gegen Verlegung des Tourismusbüros

„Die Verlegung des Tourismusbüros bringt Nachteile für das Dorf St. Walburg.“ Diesen Standpunkt bekräftigte der Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol (hds) bei einem Treffen mit Ultens Bürgermeisterin Beatrix Mairhofer.

Susanne Gruber (von links), Klara Schwarz, hds-Ortsobfrau Veruschka Pircher, Bürgermeisterin Beatrix Mairhofer und hds-Bezirkspräsident Johann Unterthurner bei dem Treffen.
Badge Local
Susanne Gruber (von links), Klara Schwarz, hds-Ortsobfrau Veruschka Pircher, Bürgermeisterin Beatrix Mairhofer und hds-Bezirkspräsident Johann Unterthurner bei dem Treffen.

stol