Samstag, 24. März 2018

Geiselnahme in Frankreich: Polizist erliegt Verletzungen

Ein Polizist, der bei der Geiselnahme in einem französischen Supermarkt eine Frau beschützt hatte und selbst lebensgefährlich verletzt wurde, ist tot. Der 45-jährige Gendarm erlag seinen Verletzungen, wie Innenminister Gerard Collomb Samstag früh mitteilte. Damit erhöhte sich die Zahl der bei dem islamistischen Angriff in Südfrankreich am Freitag getöteten Menschen auf vier.

Der Angriff kostete vier Menschen das Leben Foto: APA (AFP)
Der Angriff kostete vier Menschen das Leben Foto: APA (AFP)

stol