Freitag, 10. Juni 2016

Gemeinde kauft Burg Hocheppan

Hoch über Eppan thront mit der Burg Hocheppan ein Wahrzeichen der Gemeinde. Nun geht sie auch in den Besitz der Gemeinde über.

Das Schloss Hocheppan. Foto: Tappeiner AG
Badge Local
Das Schloss Hocheppan. Foto: Tappeiner AG

Schön seit längerem laufen Gespräche mit dem bisherigen Eigentümer Graf Michael Goess Enzenberg. Im April entschied sich der Gemeinderat mit großer Mehrheit für den Kauf der Burg.

Nun ist es definitiv: Kürzlich wurde der Vorvertrag im Gemeindeausschuss gutgeheißen.

Demnach beträgt der Kaufpreis rund 3,5 Millionen Euro. 

stol

stol