Sonntag, 11. Juli 2021

Bin ich nur vergesslich oder schon dement? Das ist der Unterschied

Jeder verlegt oder vergisst mal etwas. Kommt das häufiger vor, schwingt vor allem bei älteren Menschen oft eine große Befürchtung mit. Doch nicht jede Vergesslichkeit ist eine beginnende Demenz. An einigen Anzeichen lässt sich meist gut ablesen, ob es sich um eine Frühform von Alzheimer handelt.

Der Merkzettel auf dem Kühlschrank ist ein Klassiker: Wer oft auf solche Gedächtnisstützen angewiesen ist, braucht sich normalerweise keine Sorgen machen.
Badge Local
Der Merkzettel auf dem Kühlschrank ist ein Klassiker: Wer oft auf solche Gedächtnisstützen angewiesen ist, braucht sich normalerweise keine Sorgen machen. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Was viele nicht wissen: Es gibt auch Krankheiten, die Gedächtnisstörungen hervorrufen. Dazu gehören zum Beispiel Depressionen.

s+