Dienstag, 03. April 2018

Die künstliche Niere wird 75

Nierenversagen galt lange als Todesurteil. Dann baute ein findiger Mediziner eine Maschine, die das Blut von Giftstoffen im Körper reinigen kann. Die Idee rettete Millionen Menschen das Leben – aber bis heute gibt es Dialyse nicht überall.

Segensreiche Erfindung Dialyse: Die künstliche Niere wird 75.
Segensreiche Erfindung Dialyse: Die künstliche Niere wird 75. - Foto: © shutterstock

stol