Donnerstag, 07. Juli 2016

Die Sprachgrenze verläuft durch die Küche

So anders kocht Südtirol: Es gibt deutliche Unterschiede zwischen den Sprachgruppen in Bezug auf Hülsenfrüchte sowie den Konsum von Salz und Ölen. Das hat das Landesinstitut für Statistik (Astat) in seinem Bericht zu den Ernährungsgewohnheiten der Südtiroler festgestellt.

Süß und gesund: beides mögen die Südtiroler
Süß und gesund: beides mögen die Südtiroler - Foto: © Sentres

stol