Sonntag, 13. Mai 2018

Er half zwei Millionen Müttern: Letzte Blutspende für 81-Jährigen

63 Jahre nach seiner ersten Blutspende hat der Australier James Harrison am Freitag in einer Station des Roten Kreuzes im Rathaus von Sydney zum letzten Mal seinen Arm hingehalten. Bis dahin spendete der heute 81-Jährige 1173 Mal Blut.

Über 1173 Mal spendete der 81-jährige James Harrison Blut. Aufgrund der Altersbeschränkung musste der Australier jetzt mit dem Blutspenden aufhören.
Über 1173 Mal spendete der 81-jährige James Harrison Blut. Aufgrund der Altersbeschränkung musste der Australier jetzt mit dem Blutspenden aufhören.

stol