Montag, 18. Juni 2018

Gesunde Gefäße: So bleiben die Venen fit

Gefäßerkrankungen sind heimtückische Volkskrankheiten, die plötzlich gefährlich werden können. Vorbeugen lässt sich mit einem gesunden Lebensstil: öfter die Treppe statt des Aufzugs nehmen, zu Fuß gehen oder das Fahrrad dem Auto vorziehen. Wer beruflich viel sitzt, sollte Venengymnastik in seinen Alltag einbauen, rät die Deutsche Gesellschaft für Angiologie.

Gefäßerkrankungen sind heimtückische Volkskrankheiten, die plötzlich gefährlich werden können.
Gefäßerkrankungen sind heimtückische Volkskrankheiten, die plötzlich gefährlich werden können. - Foto: © shutterstock

stol