Sonntag, 14. Februar 2021

Kinder mit Krebs: „Pandemie verändert ihren Leidensweg“

Michael Mayr, Präsident der Vereinigung für krebskranke Kinder in Südtirol „Peter Pan“, zum „Internationalen Kinderkrebstag“ am 15. Februar.

„Die Covid-Pandemie hat den Leidensweg unserer Kinder spürbar negativ beeinflusst“, sagt Michael Mayr, Präsident der Vereinigung für krebskranke Kinder in Südtirol „Peter Pan“.
Badge Local
„Die Covid-Pandemie hat den Leidensweg unserer Kinder spürbar negativ beeinflusst“, sagt Michael Mayr, Präsident der Vereinigung für krebskranke Kinder in Südtirol „Peter Pan“.

Der 15. Februar wird weltweit als „Internationaler Kinderkrebstag“ bezeichnet. Obwohl die Medizin heute weiter ist denn je, gibt es immer noch Kinder, deren Leben von der Diagnose Krebs völlig aus der Bahn geworfen wird. Darüber spricht Michael Mayr, Präsident der Vereinigung für krebskranke Kinder in Südtirol „Peter Pan“ im Interview. Von Lisa Maria Kerschbaumer

zett