Dienstag, 19. April 2011

Meningokokken: 80 Erkrankungen und zehn Todesfälle im Jahr 2010

Durch Schutzimpfung vermeidbare Gefahr: Obwohl eine Immunisierung gegen vier der fünf wichtigsten Bakterienstämme bei den Meningokokken zur Verfügung steht, erkrankten im Jahr 2010 in Österreich exakt 80 Menschen schwer.

stol