Donnerstag, 31. August 2017

Mit Millionen Milben im Bett: Einmal gründlich waschen nach dem heißem Sommer

Allein bei der Vorstellung, dass in jedem Bett tausende der Spinnentierchen leben, die nur unter dem Mikroskop sichtbar sind, kribbelt es. 0,25 Gramm menschliche Hautschuppen genügen, um Tausende Milben monatelang zu ernähren. Oberbetten und Kissen sollten daher mindestens einmal jährlich professionell gewaschen werden.

Sauber, aber nicht rein? In Betten leben Massen an Milben.
Sauber, aber nicht rein? In Betten leben Massen an Milben. - Foto: © shutterstock

stol