Sonntag, 10. März 2019

Neue Therapiestudie führt zu Umdenken bei Eierstockkrebs-Operation

Eine neue europäische Studie, an der unter anderem das Klinikum Essen und die Medizinische Universität Innsbruck beteiligt waren, führt womöglich zu einem Paradigmenwechsel bei der Operation von Eierstockkrebs.

Die meisten spezialisierten Zentren führen keine Lymphknotenentfernung mehr durch.
Die meisten spezialisierten Zentren führen keine Lymphknotenentfernung mehr durch. - Foto: © shutterstock

stol