Samstag, 13. Februar 2021

Pflegerin auf Covid-Station: Diese Art des Sterbens macht mich sehr traurig

Erfahrungsberichte aus Südtirols Krankenhäusern: Eine Pflegerin erzählt von bedrückenden Momenten auf der Covid-Normalstation.

Tag und Nacht unter der Sauerstoffmaske, und oft ringt der Patient um Atem. Auch für Pflegekräfte sind solche Situationen belastend.
Badge Local
Tag und Nacht unter der Sauerstoffmaske, und oft ringt der Patient um Atem. Auch für Pflegekräfte sind solche Situationen belastend. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Der tägliche Kampf gegen das Coronavirus: Seit bald einem Jahr müssen Südtirols Krankenhäuser die enorme Last der Pandemie abfedern. Was heißt das konkret für Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte und alle anderen, die im Ausnahmezustand arbeiten? Nach einem Aufruf von s+ schildert eine Krankenpflegerin den traurigen Tod, den sie auf der Covid-Normalstation oft miterlebt.

ler