Sonntag, 12. Dezember 2021

So finden Sie den Weg aus der Winterdepression

Wenn die Tage kürzer werden, die Sonne sich nur mehr selten blicken lässt und es draußen kalt wird, verfallen manche Menschen in eine sogenannte Winterdepression. Aber woran ist sie zu erkennen und wie kann man diese behandeln? Die Südtiroler Psychologin Susanne Kerschbaumer klärt auf. + Von Lisa Maria Kerschbaumer

Nur noch trübe Aussichten: Auch Männer können an einer Winterdepression erkranken.
Badge Local
Nur noch trübe Aussichten: Auch Männer können an einer Winterdepression erkranken. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Erhöhtes Schlafbedürfnis und Gewichtsveränderungen können Anzeichen einer Winterdepression sein.

lmk