Donnerstag, 25. Februar 2021

Südtirol impft: Wer schon war, wer jetzt drankommt – und wer sich drückt

2 Monate nach dem Start kommt die Aktion „schleppend“ voran – und das weitere Tempo hängt vor allem von den Lieferungen ab.

Ein Ziel, das erreichbar scheint: In etwa einem Monat sollen alle Südtirolerinnen und Südtiroler über 80 geimpft sein.
Badge Local
Ein Ziel, das erreichbar scheint: In etwa einem Monat sollen alle Südtirolerinnen und Südtiroler über 80 geimpft sein. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Nur mit der Impfung wird Südtirol endlich an das Ende des langen Corona-Tunnels kommen. Aber wie weit ist es bis dahin? Wie kommt die Aktion voran? Wer ist derzeit an der Reihe, wer kommt demnächst dran? Ein Überblick, der Plan – und eine große Unbekannte. Von Michael Eschgfäller und Michele Manca

em/mic