Dienstag, 30. März 2021

Wieder Wirbel um Astrazeneca: Fragen und Fakten

Eigentlich sollten die Corona-Impfungen mit dem Präparat von Astrazeneca endlich Fahrt aufnehmen – und nun das. Deutschland beschloss am Dienstag, dass das Präparat in der Regel nur noch Menschen ab 60 gespritzt werden soll – außer, jüngere wollen es nach Klärung mit dem Arzt auf eigenes Risiko. Warum die vorsorgliche Bremse?

Vorsorgliche Bremse in Deutschland für den  Impfstoff von Astrazeneca: Warum?
Badge Local
Vorsorgliche Bremse in Deutschland für den Impfstoff von Astrazeneca: Warum? - Foto: © shutterstock

Der schwedisch-britische Impfstoff ist wieder in den Schlagzeilen. Was sagen die Experten, was die Zahlen?

s+

Schlagwörter: