Donnerstag, 01. März 2018

Wundheilung schnell gemacht

Die Medizin wünscht sich, dass die Selbstheilungskräfte angekurbelt werden. Spanische Forscher fanden heraus, dass Wachstumshormone für eine schnellere Wundheilung sorgen.

Spanische Forscher fanden heraus, dass Wachstumshormone im Blut für eine schnellere Wundheilung sorgen.
Spanische Forscher fanden heraus, dass Wachstumshormone im Blut für eine schnellere Wundheilung sorgen.

Der Beitrag der Sendung „Mittag in Österreich“ berichtet von Plasma-Zugaben im Blut, die die Wundheilung ankurbeln sollen.

stol

stol