Montag, 22. August 2011

Zu viel Fernsehen kann Lebenserwartung verkürzen

Zu viel Fernsehen kann womöglich das Leben verkürzen: Wer im Durchschnitt täglich sechs Stunden vor dem Fernsehgerät sitzt, hat einer statistischen Modellrechnung zufolge eine um knapp fünf Jahre geringere Lebenserwartung als TV-Muffel, wie australische Forscher berechneten.

stol