Samstag, 27. Dezember 2014

Gewerkschaften gehen auf die Barrikaden - CGIL droht mit Streikwelle

Die Gewerkschaften gehen gegen die von der Regierung verabschiedete Arbeitsmarktreform auf die Barrikaden. Die Chefin des stärksten italienischen Gewerkschaftsverbands CGIL, Susanna Camusso, kündigte eine Streikwelle gegen die Regierung an.

Susanna Camusso droht mit einer Streikwelle - Foto: © APA/AP









stol