Mittwoch, 23. Januar 2019

Glücklich durch Sport

Der derzeitige Fitnessboom ist erbarmungslos: Noch nie war es so wichtig, fit und schlank zu sein. Sport ist ein Lifestyle geworden. „Südtirol Heute“ hat nachgeforscht, warum uns Bewegung immer wichtiger wird.

Fast jeder zweite Südtiroler treibt mittlerweile Sport.
Badge Local
Fast jeder zweite Südtiroler treibt mittlerweile Sport. - Foto: © shutterstock

Sport ist gesund und kann süchtig machen: Sportpsychologen raten, mindestens 3 Mal die Woche Sport zu treiben. Vom Bewegungsdrang der Südtiroler profitieren aber vor allem auch die Fitnessstudios: Andreas Braito aus Klausen ist seit 20 Jahren im Geschäft und hat seit Kurzem eine zweite Filiale seines Fitnessstudios im Eisacktal eröffnet. Einen solchen Andrang hat er aber noch nie erlebt, erzählt er im Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“.

Fast jeder zweite Südtiroler treibt mittlerweile Sport. Das wirkt sich nicht nur auf die Körper aus, sondern auch auf den Handel. Der beinhaltet eine breite Palette an Angeboten: Von der modischen Bekleidung bs hin zur Ernährung.

Doch Studien haben nachgewiesen: Sport macht ganz nebenbei auch noch glücklich und selbstbewusst.

stol

stol