Dienstag, 24. September 2019

Go Snow Südtirol: Neue Initiative zur Förderung des Schnee- und Wintersports

Go Snow Su¨dtirol fo¨rdert den Wintersport fu¨r Kinder und Jugendliche und unterstu¨tzt Schulen und Lehrkra¨fte bei der Organisation eines 4-ta¨gigen Skispaß-Pakets im Ja¨nner 2020 fu¨r Schu¨lerinnen und Schu¨ler der 2. Mittelschulklassen.

Go Snow Südtirol ist eine Initiative zur Förderung des Schnee- und Wintersports in Südtirol. Besonders bei Kindern und Jugendlichen ist auch in Südtirol, wie in allen Alpenländern, die Zahl der Skifahrer rückläufig. Dennoch stehen die Schneesportarten (Skifahren, Skilanglauf, Snowboarden, Rodeln, Schneeschuhwandern, Skitourengehen) weit oben in der Beliebtheit der Sport- und Freizeitaktivitäten. Sicher ist aber: Wer als Jugendlicher keinen Bezug zum Schneesport hat, wird auch später kaum mehr Schneesportarten ausüben.

Go Snow Südtirol bringt Mittelschüler und Mittelschülerinnen in den Schnee, um sie für Wintersport zu sensibilisieren und dazu zu motivieren, ihre Freizeit mehr am Berg zu verbringen.

Unterstrichen werden sollen positive Aspekte wie:

  • Gesundheitsförderung: Sportliche Aktivität am Berg, im Schnee bzw. in der Natur
  • Soziale Kompetenz: Sportliche Aktivität und Freude in der Gemeinschaft mit Freunden
  • Tradition & Wirtschaft: Bewusstsein und Verständnis für Wintersport und Wintertourismus
  • Sicherung von Wintertourismus, als eine der Säulen der Tourismuswirtschaft

Ziel ist es, mittelfristig die Affinität und Bereitschaft für Schnee- und Skisport zu erhöhen, um so sicherzustellen, dass jedes Kind nach Beendigung der Mittelschule mindestens eine Wintersportart ausübt bzw. erlernt hat.

Die Initiatoren und Unterstützer von Go Snow Südtirol setzten sich dafür ein und vermitteln Südtiroler Schulen ein wertiges Gesamtpaket für 4 Tage in einem Südtiroler Skigebiet. Das Team von Go Snow Südtirol kümmert sich um die Organisation und Buchbarkeit der Pakete, sowie um den Ablauf vor Ort, und steht als Beratungs- und Informationsstelle für Schulen bzw. Lehrpersonen zu dieser Skisport-Initiative zur Verfügung.

Für weitere Information oder zu Fragen schreiben Sie uns per E-Mail an [email protected].

Weitere Infos hier

stol