Mittwoch, 19. August 2015

Griechenland – Deutscher Bundestag stimmte drittem Hilfspaket zu

Der Deutsche Bundestag hat mit großer Mehrheit grünes Licht gegeben für das dritte Hilfspaket für Griechenland.

Foto: © LaPresse

Für das europäische Hilfsprogramm im Volumen von 86 Milliarden Euro stimmten am Mittwoch in Berlin 454 Abgeordnete, wie Parlaments-Präsident Norbert Lammert (CDU) mitteilte. Mit Nein votierten 113 Abgeordnete. Es gab 18 Enthaltungen.

Die SPD-Fraktion sowie mehrheitlich Union und Grüne hatten ihre Zustimmung angekündigt. Letzte Hürde für die Auszahlung der ersten Hilfstranche an Griechenland ist das niederländische Parlament, das am Nachmittag abstimmt. Die Zustimmung im Deutschen Bundestag fiel etwas größer aus als bei der Erteilung des Verhandlungsmandats im Juli.

Damals gab es 439 Ja-Stimmen. Die größere Mehrheit könnte darauf zurückzuführen sein, dass die Grünen mehrheitlich zustimmen wollten. Die Linke wollte bei ihrem Nein bleiben. Die Zahl der Abweichler in der Unions-Fraktion ergibt sich erst aus dem Protokoll der Abstimmung, das im Tagesverlauf veröffentlicht wird.

apa/reuters/dpa/afp

stol