Samstag, 04. November 2017

Grillo richtet letzten Appell an Sizilianer

Der Gründer de italienischen populistischen Movimento Cinque Stelle (M5S), Beppe Grillo, hat am Samstag einen letzten Appell an die 4,6 Millionen Sizilianer gerichtet, die am Sonntag zu Regionalwahlen aufgerufen sind. „Diese Wahlen sind ein Referendum für oder gegen ein neues Sizilien, für eine Welt, die zu Ende geht, oder für eine neue“, so Grillo in einem Video, den er auf seinem Blog veröffentlichte.

Beppe Grillo hofft am Sonntag auf einen Wahlsieg seiner Bewegung in Sizilien.
Beppe Grillo hofft am Sonntag auf einen Wahlsieg seiner Bewegung in Sizilien. - Foto: © LaPresse

stol