Dienstag, 27. August 2019

Gröden im Zeichen der UNIKA

Vom 29. August bis 01. September ist in Gröden wieder UNIKA Zeit und diesmal zum 25. Mal.

Unika in Gröden. Foto: Janpaul Irsara
Unika in Gröden. Foto: Janpaul Irsara

Bei der heurigen Jubiläumsausgabe stellen insgesamt 75 Künstler aus. Alle 32 zur Zeit aktiven Mitglieder nehmen daran teil.

Darüberhinaus sind 43 ehemalige UNIKA-Mitglieder der Einladung mit Begeisterung gefolgt. Zu erwarten ist eine Gesamtschau der großen UNIKA-Künstlerfamilie, wie es sie in diesem Rahmen bis dato noch nicht gegeben hat.

Die Vernissage erfolgt am Mittwoch, 28 August, im Tenniscenter in St. Ulrich/Runggaditsch. Beginn ist um 18 Uhr. 

UNIKA 2019

25. Grödner Kunstmesse mit Werken von insgesamt 75 Grödner Künstlern

findet vom 29. August bis 1. September im Tennis Center St. Ulrich/Runggaditsch statt.

Vernissage: Mittwoch, 28.08.2019, 18:00 Uhr.

Öffnungszeiten:

täglich von 10 bis 19 Uhr, Eintritt: 8 Euro;

am Freitag, 30. August zusätzlich von 20:30 bis 24 Uhr.

Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Kostenloser Shuttlezubringerdienst ab Antoniusplatz/St. Ulrich

nach Tenniscenter/Runggaditsch und retour alle 30 Minuten

Informationen: www.unika.org

STOL war bei der Vernissage on Tour und zeigt die besten Bilder. 

stol