Donnerstag, 05. März 2015

Große Spende für „Kinderherz“

Der sehr sozial eingestellte Lions Club Neumarkt-Unterland konnte wieder eine großzügige Spende überreichen, die dank der Bemühungen schon vor Monaten zustande gekommen ist.

Der Lions Club Egna-Neumarkt Unterland konnte eine großzügige Spende an den Verein Kinderherz und  an  Ivan Tratter   überreichen.
Badge Local
Der Lions Club Egna-Neumarkt Unterland konnte eine großzügige Spende an den Verein Kinderherz und an Ivan Tratter überreichen.

Zur Vorgeschichte: Am traditionellen Weihnachtsmarkt in Neumarkt unter den Lauben werden alljährlich und so auch im Advent 2014 an einem Wochenende für einen wohltätigen Zweck allerlei Köstlichkeiten und selbstgemachte Unikate verkauft. Dank der großzügigen Unterstützung einheimischer Betriebe und auch dank des regen Besuches der Bevölkerung ist es dem Lions Club gelungen, einen Reinerlös von 7000 Euro zu erarbeiten.

Dieser Betrag wurde zu gleichen Teilen dem Verein Kinderherz und dem Behindertensportler Ivan Tratter überreicht.

Ivan trainiert derzeit für ein sehr hohes Ziel: die Teilnahme in der Disziplin Rollstuhltennis bei den Paralympics 2016. Das Geld ermöglicht Ivan etliche Trainerstunden und ist ein Zuschuss zu den hohen Turnierkosten. Der Verein Kinderherz setzt sich für herzkranke Kinder ein.

Er kann mit diesem Beitrag weiterhin seine professionelle Begleitung der vielen betroffenen Eltern gewährleisten und fehlende Geräte kaufen. Jährlich kommen in Südtirol 50 bis 60 Kinder mit einem Herzfehler auf die Welt. Jedes Dritte davon muss sich einer Operation unterziehen.

stol