Donnerstag, 20. August 2020

Tolles fürs Kinderdorf: Die „Stricklisln“ von Penon verschenken Maushaus

6 Strickerinnen und Häklerinnen aus Penon treffen sich einmal in der Woche, um gemeinsam zu arbeiten. Als sie ein Puppenhaus geschenkt bekamen, entstand die Idee, es mit Mäusen und anderen Tieren zu füllen und es anschließend einer Organisation, die Kinder betreut, zu verschenken.

Foto v.l.n.r Heinz Senoner, Anna Cassar, Ivonne Teutsch mit dem prächtigen Maushaus.
Badge Local
Foto v.l.n.r Heinz Senoner, Anna Cassar, Ivonne Teutsch mit dem prächtigen Maushaus. - Foto: © Südtiroler Kinderdorf

stol