Mittwoch, 14. September 2016

Halten Sie den Mund!

Kontrollieren Sie den eigenen Sprechdurchfall!

Besonders wenn es darum geht, mehr über den Gesprächspartner zu erfahren, wird der eigene Sprechdurchfall oft zum Verhängnis. Dabei sollten Sie sich bewusst sein: Wenn Sie reden, suhlen Sie sich nur im eigenen Wissen. In folgenden Situationen heißt es jedoch, mehr fragen als sagen. Und dann vor allem Schweigen und Zuhören.

1. In einem Konfliktgespräch: Hier können Sie punkten durch fragen, zuhören und Zurückhaltung. Wenn Sie zu viel reden, endet dies meist in Vorwürfen oder Verteidigung. Außerdem: Wer viel redet bietet viel Angriffsfläche.

2. Als Sitzungsleiter: Was wird von Mitarbeitern in Sitzungen am meisten bemängelt? Richtig; Dass der Chef dauernd redet. Fordern Sie die Teilnehmer auf, sich einzubringen und hören Sie zu.

3. In Verhandlungen: Anstatt die eigene Position von Anfang an umfangreich darzustellen, haben Sie durch Fragen und Zurückhaltung einen strategischen Vorteil. Sie kennen immer mehr von der Position des Verhandlungspartners und er wenig von der Ihren.

4. In Reden: Dabei können Sie zwar nicht von Anfang an Schweigen, aber, wenn Sie wissen, wann es genug ist, entgehen Sie der Hauptfalle: Die meisten Reden sind zu lange. Deshalb kürzen Sie ihre Reden und hören Sie auf, wenn Sie nichts mehr zu sagen haben.

In der heutigen Zeit des Informationstsunamis wird die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen immer kürzer. Deshalb halten Sie es mit Goethe „Reden ist ein Bedürfnis, Zuhören ist eine Kunst.“    und entdecken Sie Ihre künstlerische Ader.

Im Lehrgang "POWER RHETORIK" von Bernhard Ahammer und Wolf Hagen werden die Teilnehmer sinnvoll und effizient in ihrer Kommunikation geschult.

Das Trainingsprogramm beinhaltet 5 Module:

  • Gesprächslenkung und Sitzungsführung
  • Kommunikation in der Konfrontation
  • Argumentations – und Verhandlungstechniken
  • Rhetorik und Körpersprache
  • Kommunikation und Persönlichkeit

Der Lehrgang startet am 21. Oktober im Hotel Eberle in Bozen.

Infos und Anmeldemöglichkeiten HIER 

 

stol