Freitag, 06. Mai 2016

Heimatbühne Brixen-Milland übergibt Spende

Die feierliche Übergabe von Obmann Christoph Kerschbaumer und Vorstandsmitglied Hedwig Moroder an David Hofer vom Bäuerlichen Notstandsfonds erfolgte vor einigen Tagen im Vereinslokal des Theatervereins.

v. l. David Hofer (Vorstand BNF), Obmann Christoph Kerschbaumer, Hedwig Moroder (Vorstand)
Badge Local
v. l. David Hofer (Vorstand BNF), Obmann Christoph Kerschbaumer, Hedwig Moroder (Vorstand)

Nach der erfolgreichen Theaterproduktion "MILL and KA(O)S" der Heimatbühne Brixen-Milland im Februar 2016, aufgeführt im Jugendheim Milland, hat der Vorstand beschlossen, einen Geldbetrag in der Höhe von 250 Euro an den Bäuerlichen Notstandsfonds zu spenden.

„Wir möchten, dass der Beitrag einer bedürftigen Familie in der Gemeinde Brixen überreicht und wir sind uns sicher, dass dies durch den BNF erfolgen wird. Unser Verein ist schon seit Jahren kulturell in der Gemeinde Brixen verwurzelt und somit sehen wir uns auch als Botschafter für kulturelle und soziale Aktivitäten, wo wir helfen und unterstützen können. An unserem Erfolg möchten wir auch gerne andere teilhaben lassen“ sagte der Obmann bei der Spendenübergabe.

Bäuerlicher Notstandsfonds, Bozen

stol