Mittwoch, 09. März 2016

Heiße Bikes auf der Piste

Das Eis ist heiß: Bei „Harley® & Snow“, einem spektakulären Hillclimbing-Schneeduell für Bikes aller Marken, wird auf der Skipiste in Ridnaun kräftig gerockt. Und das drei Tage lang, vom 11. bis 13. März.

Hill Climbing
Hill Climbing

„Harley®   & Snow“ - So nennt sich eine einzigartige und gleichzeitig spektakuläre Veranstaltung. Dabei ist Action garantiert. Drei Tage lang, von Freitag, 11. März, bis Sonntag, 13. März, wird in Ridnaun gerockt.

Spektakulär deshalb, weil Motorräder der verschiedensten Marken durch den Schnee rasen. Die heißen Bikes klettern sozusagen über die Ridnauner Skipiste hinauf. Bereits in den vergangenen Jahren war die Veranstaltung ein großer Erfolg. Harley-Davidson® Bozen Trento und Harley-Davidson® Innsbruck organisieren auch heuer mit Ridnauntal.eu gemeinsam dieses Event.

Angefangen hat alles vor vier Jahren. Damals ging die Veranstaltung, die seit 2013 stets in Ridnaun stattfindet, erstmals über die Bühne.

Auch heuer werden 140 Fahrer aus ganz Europa an den Start gehen. Egal ob Holländer, Italiener, Österreicher, Deutsche, Russen oder Schweizer: Sie alle werden mit ihren heißen Bikes das Eis zum schmelzen bringen.

Im vergangenen Jahr berichtete gar der us-amerikanische TV Sender CNN über das Spektakel.

Für Speis und Trank ist auch heuer gesorgt. Ein reichhaltiges Rahmenprogramm garantiert beste Stimmung.

Freier Eintritt

Das Programm:

Freitag:

ab 20.00- Warm Up Party im Festzelt mit Dj (Rock und gemischt Musik )

Samstag:

10.00 -14.00 Uhr - Bikeabnahme Check 

13.30 – 15.30 Uhr - Training

15.00 – 16.30 Uhr - Live Band auf der Skipiste (Rock Band aus Deutschland „Spitfire“)

16.30  - 20.00 Uhr - Startnummer Ziehung im Festzelt und Dj Sound             

ab 20.00 Uhr  - Live Musik mit “Männer der Berge“   

Sonntag:             

9.00 Uhr - Start  1. Lauf

12.00 – 13.30 Uhr - Mittags Pause Unterhaltung mit Dj Sound und verschiedenen Special Shows

13.30  – 15.30 Uhr - 2. Lauf

16.00 Uhr - Preisverteilung 

stol