Mittwoch, 13. September 2017

Heizen mit Pellets von Landgut

Ein guter Tipp: Heizen mit Pellets vom Rittner Unternehmen Landgut.

Umweltschonend heizen mit Holzpellets "Premium": Diese reinen, harten Holzpellets werden aus Sägespänen gewonnen. Bei einem Durchmesser von 6 mm und einer Länge zwischen 0,5 und 3 cm sind sie ideal für die Schickung von automatischen Feuerungen.

Der Brenner zu Hause muss nur noch durch einen speziellen Einsatz umgerüstet werden, schon kann mit Pellets geheizt werden. Pellets lassen sich platzsparend und sauber lagern.

Für ein durchschnittliches Einfamilienhaus benötigen man lediglich ca. 10 m3 Lagerraum/Jahr. 

Dieser Brennstoff aus ökologischem Rohstoff ist das Heizmaterial der Zukunft.

Die Firma Landgut aus Unterinn am Ritten bietet beste Qualität zum besten preis. 

Mehr Infos unter www.landgut.it

stol