Freitag, 30. Oktober 2015

Historisches Bahnprojekt Reschenbahn

Am Freitag, 20. November findet mit Beginn 20 Uhr im Kulturhaus von Mals ein Vortrag über das historische Bahnprojekt Mals- Landeck statt. Der Chronist Robert Klien stellt das historische Bahnprojekt vor, L.-Abg. Sven Knoll berichtet über die neuen Pläne für eine Bahnverbindung Mals- Landeck.

Am Freitag, 20. November findet mit Beginn 20 Uhr im Kulturhaus von Mals ein Vortrag über das historische Bahnprojekt Mals- Landeck statt.
Badge Local
Am Freitag, 20. November findet mit Beginn 20 Uhr im Kulturhaus von Mals ein Vortrag über das historische Bahnprojekt Mals- Landeck statt.

Im Anschluss findet eine offene Diskussion statt. Zum Vortrag lädt die Bezirksgruppe Vinschgau der Süd-Tiroler Freiheit.

An der Veranstaltung können – bei freiem Eintritt – alle Mitglieder und Interessierten teilnehmen.

Bekanntlich hat der Südtiroler Landtag Mitte September einstimmig den Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit zur Fertigstellung der Bahnlinie von Mals nach Landeck genehmigt.

Die Landesregierungen wurde aufgefordert, mit dem Bundesland Tirol und dem Kanton Graubünden in Kontakt zu treten, um die Möglichkeiten einer Umsetzung dieser Bahnverbindung auszuloten.

Süd-Tiroler Freiheit - Bezirk Vinschgau, Mals

stol