Dienstag, 23. Dezember 2014

Hochwasserschutz für Sterzing: Im neuen Jahr wird weitergebaut

Die Arbeiten zur Aufweitung des Flussbettes im Bereich der Sportzone in Sterzing sind abgeschlossen; im neuen Jahr beginnt ein neues Projekt unter der Regie des Landesamtes für Wildbach- und Lawinenverbauung Nord der Landesabteilung Wasserschutzbauten.

Hochwassergefahr: Das Landesamt für Wildbachverbauung Nord wird die Arbeiten im kommenden Jahr fortführen.
Badge Local
Hochwassergefahr: Das Landesamt für Wildbachverbauung Nord wird die Arbeiten im kommenden Jahr fortführen.

stol