Samstag, 26. Mai 2018

Hofer droht „Aula”-Autoren mit Ende der FPÖ-Karriere

Der stellvertretende FPÖ-Bundesparteichef und Infrastrukturminister Norbert Hofer droht allen Politikern seiner Partei mit dem Ende der Karriere, wenn sie weiter in der rechtsradikalen Zeitschrift „Aula” schreiben. „Jeder, der dort weiter publiziert, hat die Chance auf eine weitere Karriere in der FPÖ verwirkt”, sagt Hofer am Samstag in der Tageszeitung „Österreich”.

Hofer spricht klare Worte Foto: APA
Hofer spricht klare Worte Foto: APA

stol