Montag, 21. Juni 2021

Hollywood: Carrie Fisher bekommt Stern auf Walk of Fame

Mark Hamill (69) freut sich über die geplante posthume Ehrung seiner „Star Wars“-Kollegin Carrie Fisher auf Hollywoods „Walk of Fame“.

Carrie Fisher, die im Dezember 2016 im Alter von 60 Jahren gestorben ist,  spielte in „Star Wars“ die Rolle der Prinzessin Leia.
Carrie Fisher, die im Dezember 2016 im Alter von 60 Jahren gestorben ist, spielte in „Star Wars“ die Rolle der Prinzessin Leia. - Foto: © shutterstock
Er gratuliere allen neuen Sternen-Empfängern, aber besonders seiner „Weltraum-Schwester“ Carrie Fisher, die eine „einzigartige, urkomische und respektlose Naturgewalt“ war, schrieb Hamill am Samstag auf Twitter.

„Ihr Stern wird von hier bis in die Ewigkeit leuchten.“

Dazu postete Hamill mehrere gemeinsame Fotos aus „Star Wars“-Zeiten.




Carrie Fisher, die im Dezember 2016 im Alter von 60 Jahren gestorben ist,spielte in „Star Wars“ die Rolle der Prinzessin Leia, die Schwester
von Jedi-Ritter Luke Skywalker (Hamill).

apa

Alle Meldungen zu: